Produkte & Services der IST AG

Die Innovative Sensor Technology IST AG zählt zu den weltweit führenden Herstellern von physikalischen, chemischen und biologischen Sensoren. Zu unserem Produktportfolio zählen Dünn- und Dickfilm Platin- und Nickel-RTD-Temperatursensoren, thermische Massenflusssensoren, kapazitive Feuchtesensoren, Feuchtemodule, Leitfähigkeitssensoren und Biosensoren. Unsere Sensoren zeichnen sich durch ihre Genauigkeit und Konsistenz unter diversen Messbedingungen aus.

Als Entwicklungs- und Technologiepartner bietet Ihnen die IST AG zudem Beratung, Entwicklung und Herstellung von kundenspezifischen Sensoren.

  • Temperatursensoren aus Platin, Nickel und TSic | IST AG

    Temperatursensoren

    Grosser Temperaturmessbereich mit hervorragender Langzeitstabilität und hoher Genauigkeit, erhältlich als standardisierte oder kundenspezifische Lösung.

    Mehr
  • Strömungen in Gasen und Flüssigkeiten messen und analysieren

    Strömungssensoren

    Thermische Strömungssensoren für Gase und Flüssigkeiten mit grossem dynamischem Bereich, hoher Empfindlichkeit und hervorragender Langzeitstabilität.

    Mehr
  • Feuchtemodule & -sensoren

    Kapazitive Feuchtemessung mit ausgezeichneter Genauigkeit und hoher chemischer Beständigkeit, erhältlich als Module oder Sensoren.

    Mehr
  • Leitfähigkeitssensoren elektrische Leitfähigkeit sicher prüfen

    Leitfähigkeitssensoren

    Leitfähigkeitsmessung mit hoher chemischer Resistenz und optional integriertem Temperatursensor für optimale Genauigkeit.

    Mehr
  • Biosensoren für die Analyse und Messung biologischer Medien| IST AG

    Biosensoren

    Multiparametrische Messung (Glukose, Laktat, Glutamin, Glutamat) mit hervorragender Langzeitstabilität für die kontinuierliche Messung oder als Analysator.

    Mehr
  • IST AG Entwicklungs- & Technologiepartner

    Entwicklungs- & Technologiepartner

    Die Innovative Sensor Technology IST AG ist nicht nur ein Hersteller von Sensoren – wir bieten Ihnen ausserdem einen umfangreichen Service in Sachen individueller Applikationsanforderungen oder kundenspezifischer Bedürfnisse.

    Mehr